Edelstahlguss CrNi

Produkt-Eigenschaften

Edelstahlguss CrNi ist durch Zerstäuben eines geschmolzenen Stahls mit einer geeigneten Zugabe von Chrom und Nickel, wie auch  und Silizium und Mangan hergestellt. Dies ist Metallschleifmittel von  sehr hoher Qualität, langlebig, wirtschaftlich. Edelstahlguss CrNi weist sehr lange Lebensdauer auf, benötigt nur kurze Zeit, um die gewünschte Stahlwirkung ohne die Staubildung zu erreichen.

Edelstahlguss CrNi verhindert die Entstehung der Rostfarben auf der  Oberfläche des geformten Aluminiums, die in der Regel nach der Behandlung mit  Kohlenstoffstahlguss auftritt.  Dieses Verfahren eliminiert die Notwendigkeit der  weiteren Reinigung des Werkstückes durch chemisches Waschen oder anderes chemisches Strahlen.

Spezifikation

  • Kornform: kugelförmig
  • Härte (neues Korn) ca. 20 HRC (235 HV)
  • Härte (Operationsmischung ) ca. 45 HRC (460 HV)
  • Spezifische  Dichte ca.7,0 g / cm3
  • Schüttgewicht  3,80 -4,60 kg / dm3
  • Verpackung: 25 kg Säcke

Chemische Zusammensetzung

  • Cr – 16,00 – 20,00%
  • Ni – 7,00 bis 9,00%
  • Si – 1,80 bis 2,20%
  • Mn – 0,70 bis 1,20%
  • C – 0,05 bis 0,20%
Reinigung der Oberfläche aus Edelstahl, Aluminium, Entgraten, Entzundern, Verarbeitung von Aluminium und deren Legierungen und anderen Legierungen aus Kupfer, Zink und Eisen

Zusätzliche Information

Körnung

Korn – Nr. Hauptkornbereich in mm
ALPHA 010 0,0-0,2
ALPHA 020 0,1-0,3
ALPHA 030 0,2-0,4
ALPHA 040 0,4-0,9
ALPHA 050 0,6-1,0
ALPHA 060 0,7-1,2
ALPHA 090 0,9-1,4
ALPHA 100 1,0-1,7
ALPHA 150 1,2-2,4
ALPHA 200 1,7-3,4

Umfassendes Angebot an Körnung, beliebige Mischungen nach Kundenwunsch

Ähnliche Produkte