STAHLGUSS KANTIG

Produkteigenschaften

Kantiger Stahlguss ist Metallschleifmittel von hoher Qualität, sehr langlebig und wirtschaftlich. Kantiger Stahlguss wird durch das brechen von Rundkorn. Durch unterschiedliche thermische Vergütung erhält man verschiedene Härteklassen. Dies ist Metallschleifmittel mit sehr geringem Verstäuben im Vergleich zu Sand, Schlacke oder synthetischen Schleifmitteln. Er gibt eine viel größere Entwicklung der Oberfläche als der runde Stahlguss und versichert  ausgezeichnete Haftung von einem anschließend aufgebrachten Schutzüberzug oder effektive Entfernung der alten Beschichtung bei Sanierungsarbeiten.

Spezifikation

  • Härte: min. HV 700, HV 570-710, 470-610 HV
  • spezifische Dichte> 7,2 g / cm3
  • Schüttgewicht  4,29 – 4,5 kg / dm3
  • gemäß  DIN EN ISO 11124-3
  • Aufstrich gemäß SAE J444
  • Verpackung: 25 kg Säcke, Big Bags  1 Tonne

Chemische Zusammensetzung

  • Kohlenstoff (C): 0,8 – 1,2%
  • Mangan (Mn): 0,35 -1,2%
  • Silizium (Si): min. 0,4%
  • Schwefel (S) max. 0,05%
  • Phosphor (P) max. 0,05%
Reinigung der Oberflächen aus Kohlenstoffstahl, Gusseisen und Gussstahl, Entrosten, Entgraten, Aufrauung der Oberflächen, Entfernung von alten Farben

Zusätzliche Information

Körnungen

Korn – Nr. Hauptkornbereich in mm
G 12 – 1,200
G 14 – 1,400
G 16 – 1,180
G 18 – 1,000
G 25 – 0,710
G 40 – 0,425
G 40/50 – 0,355
G 50 – 0,300
G 80 – 0,180
G 120 – 0,125
G 200 – 0,075

Umfassendes Angebot an Körnung, beliebige Mischungen nach Kundenwunsch

Ähnliche Produkte