MIKROSPHÄREN

Produkteigenschaften

Glasmikrosphären werden von Soda-Kalk-Bor-Glas erzeugt. Sie haben die Gestalt eines weißen, frei fließenden Pulvers aus einem perfekt glatten und kugelförmigen Teilchen. Glasmikrosphären sind ein Füllstoff mit erhöhter Festigkeit und geringer Dichte, der ermöglicht, das Gewicht des fertigen Produktes bis zu 30% ohne Qualitätsverlust zu reduzieren. Eigenschaften der Mikrokügelchen helfen erheblich die Trocknungsschrumpfung von Beschichtungen zu reduzieren, verbessern ihre Glätte, Fließfähigkeit und Benetzbarkeit. Glasmikrosphären werden auch als Wärmeisolator in Farben und Putzen verwendet.

Spezifikation

  • SiO2 – 68-70%
  • Schüttgewicht: 0,12 g / cm3
Glasmikrosphären, auch Glasmikrokugeln, Mikroballons, glassbubbels genannt, aufgrund seiner einzigartigen Eigenschaften, die das Volumen des Produkts erhöhen und zugleich ihr Gewicht reduzieren, werden als leichtgewichtiger Füllstoff für Anstrichfarben, Putze, Kompositen, Kunststoffen, Gummimaterialien, thermoplastischen Materialien, duroplastischen Materialien, Strukturschäume weit verbreitet.

Zusätzliche Information

Körnungen

mittlere Korngröße (µm): 10-125.

Ähnliche Produkte